g1
Das Podere Vallone ist ein grösseres Langhaus mit insgesamt 325 m2 Brutto Geschossfläch in tippisch toscanischem Stil der südlichen Toscana. Umschwung 11140 m2 und hat lediglich 2 anstossende Nachbarn. Nebengebäude, wie Brotbackofen, Garage, Mehrzweckraum, daneben Abstellraum mit Waschküche und vorbereiteter Küche für gemütliche Anlässe sowie Werkstatt/Heizung mit Filteranlage für den Pool von 30000 L.

Das Haupthaus hat 4 Wohneinheiten mit jeweils 2 Räumen, 4 Kochzeilen 6 WC/ Douchen, oekologische CO-neutrale Zentralheizung, Gemeindewasser, eigene Wasserversorgung mit Brunnen 20000 L, Zisterne 35000 L und Druckwasseraufbereitung zu 2000 L. Das Grundstück ist voll erschlossen, Zufahrt, Elektro (ENEL), Telefonleitung (ISDN). Zusätzlich besteht eine Fotovoltaische Anlage auf Dach für 3000 W. Alle Leitungen zum Haus sind Unterfluhr, stören somit nicht.

Das Haus ist multifunktional, eignet sich als Wohnhaus, als B&B oder bei Einheiten zusammengelegt als Herrschaftsvilla.